Allgemein

Festhallenbewirtung

Erstmals hat der GV Männerchor am Sonntag, 15.04.2018 die Bewirtung in der Festhalle anlässlich einer kulturellen Veranstaltung der Stadt Wörth übernommen.

Zu Beginn gab es mit den Helfern eine kurze Lagebesprechung und Zuordnung der Aufgaben. Sofort gingen die Helfer engagiert und zielstrebig an die Arbeit. Pünktlich zur Hallenöffnung, um 18:00 Uhr, war die Bar zum Getränkeverkauf und die Garderobe startklar. Leider war wegen des guten Wetters die Garderobe (fast) nicht notwendig, aber sie gehört nun mal zum Angebot. Nachdem einige Gäste erste Getränke zu sich genommen haben und die Vorbestellungen für die Pause erledigt waren, wurden um 18:45 Uhr die Saaltüren geöffnet und es mussten die Karten, teilweise mit Scanner, kontrolliert werden. Zur Pause waren alle Bestellungen an den Stehtischen eingeschenkt. Wer nicht vorbestellt hatte wurde an der Bar, die mit 3 Kassen bestückt war, zügig mit Getränken versorgt.

Nach Ende der Vorstellung kamen nur noch wenige Gäste zum Getränkeverkauf an die Bar. Die Helfer räumten alles auf und gegen 23:00 Uhr war der Einsatz für den Männerchor beendet.

Insgesamt waren 17 Helfer (12 Sänger MC, 2 Sängerinnen LV und 3 Ehefrauen von Sängern) vor Ort. Es war eine tolle Truppe, die zügig und harmonisch zusammen arbeitete. Ein besonderer Dank gilt Gerhard Sauer, der die Organisation für den Männerchor übernommen hat.

Hier noch einige Bilder der Bewirtung.